News 

06.03.2019
Kleine Gase – Große Wirkung: Der Klimawandel

Für die beiden Wirtschaftswissenschafts-Studenten David Nelles und Christian Serrer, die sich über den Klimawandel informieren wollten, endete die Suche nach einem kompakten Buch mit kurzen Texten und verständlichen Grafiken erfolglos. Somit war die Idee geboren, genau ein solches Buch zum Klimawandel selbst zu schreiben.

Das hieß allerdings, dass die beiden sich durch dicke Fachbücher sowie Berichte des Weltklimarates und etliche wissenschaftliche Artikel durchwälzen mussten. Unterstützung bekamen sie von über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Das Buch sollte natürlich nicht nur inhaltlich, sondern auch in der Außenerscheinung ansprechend sein. Wir freuen uns, dass die Entscheidung auf Surbalin seda fiel, das mit seiner besonderen Haptik und Optik, die Gestaltung des Buches abrundet.  

Herausgekommen ist ein Buch, das durch verständliche Texte und Grafiken kurzweilig über den Klimawandel informiert. Seit der Veröffentlichung des Buches wurden bereits 75.000 Exemplare verkauft. Es ist über die Homepage www.klimawandel-buch.de und im Buchhandel für fünf Euro erhältlich.

Foto: © Lisa Schwegler/ www.pr11.eu